Über uns

Wir sind die Familie Kuhblank und wohnen in Kuhblank.
Seit 2010 züchten wir Labradore.

Wir, das sind Bernd, Tochter Katharina und Sohn Martin. Außerdem leben mit uns unsere Labrador-Hündinnen Jule und Dora.

Vereinsmitgliedschaften:

 

Wie fing alles an?

Im Alter von 12 Jahren bekamen meine Zwillingsschwester und ich einen Schäferhund-Mischlingswelpen geschenkt. Wir hatten viel Spaß mit unserem neunen Freund „Lux“. Leider währte die Freundschaft nur 3 Jahre, denn Lux’s Leben wurde durch einen Unfall beendet.

Durch meinen älteren Bruder, der einen Deutschen Schäferhund hatte, ihn ausbildete und Prüfungen absolvierte, wuchs mein Interesse an der Ausbildung von Hunden. Dadurch sammelte ich sehr viel Erfahrungen im Umgang mit Hunden.

1989 bat mich ein Verwandter, seine Deutsch-Kurzhaar-Hündin auszubilden. Ich führte die Hündin „Anka“ erfolgreich zur Herbstzuchtprüfung in Rehna. Durch familiäre Umstände übernahm ich die 2 ½ jährige Hündin und sie wurde zu einem neuen Familienmitglied.

Da ich nun einen ausgebildeten Jagdhund besaß und die Ausbildung des Hundes mir viel Freude bereitete, beschloss ich den Jagdschein zu machen. Im Herbst 1991 war ich dann Jäger. Anka verstarb im 13. Feld.